Sattelpads & Gelpads

Wo es um Sattel- und Gelpads geht, gilt im Wesentlichen der Grundsatz „So wenig wie möglich, so viel wie nötig“. Ein ansonsten gut passender Sattel wird durch ein – gut gemeintes – dickes Lammfellpad eventuell zu eng, ein etwas zu weiter Sattel kann dadurch möglicherweise sogar besser liegen und für das Pferd bequemer zu tragen sein. Es gilt also, sich beim Kauf von Pads weniger vom eigenen Gusto als von Überlegungen zum konkreten Nutzen und eventuellen Mehrwert leiten zu lassen. Eine besondere Funktion haben Gelpads, die einerseits der Druckentlastung und andererseits der Korrektur dienen – oder je nachdem auch beide Funktionen erfüllen. Weil auch hier Qualität alles ist, bietet Die Sattelgalerie Lammfellpads der Marken EQUINOS und Mattes sowie Gelpads der Marke Acavallo an.

32 Produkte